Einbruchschutz vom Experten

Bild: Dzmitrock87 - stock.adobe.com
Autor: Katharina Altmann

Jetzt, wenn die Nächte wieder länger werden, steigt mit der früh einfallenden Dunkelheit auch das Einbruchsrisiko. Alle zwei Minuten versucht jemand in Deutschland irgendwo einzubrechen. Zwei Dritteln gelingt dies auch, doch bei einem Drittel bleibt es beim Versuch. Wenn es Einbrecher nicht sofort schaffen, eine Tür oder ein Fenster zu öffnen, lassen sie in der Regel schnell von dem Haus ab. In guten Einbruchschutz zu investieren, zahlt sich daher wirklich aus. Die Experten der Firma Hundseder informieren gerne über sämtliche Möglichkeiten, um sich vor ungebetenen Gästen zu schützen.

Die meisten Einbrüche geschehen durch ein Fenster oder eine Terrassentür, denn wenige Augenblicke reichen schon aus, um ein Fenster aufzuhebeln. Doch das muss nicht sein, denn ein wirksames Mittel, um dies zu verhindern, sind u. a. Zusatzschlösser und/oder absperrbare Fenstergriffe.

Diese haben noch einen weiteren Pluspunkt, denn die verschließbaren Fenstergriffe sind auch perfekt für Eltern, die verhindern wollen, dass ein Kind möglicherweise das Fenster öffnet und hinausfällt oder wegläuft.

Als weitere Maßnahme können die Zusatzschlösser mit einem Alarm versehen werden, der beim Aufbruchversuch lautstark den Einbrecher vertreibt und Sie warnt. Wer keinen zusätzlichen Schlüssel für seine Fenster möchte, setzt auf das Fenster-Zahlenschloss. Das Schloss ist für Fenster und Fenstertüren geeignet und verriegelt sie mit einem individuellen Zahlencode.

Das beste daran ist, dass die Schlösser alle gleichschließend bestellt werden können und Sie mit einem Schlüssel alle Fenster in Ihrem Zuhause versperren können.

Besonders gefährlich sind gekippte Fenster, denn ein gekipptes Fenster ist schon so gut wie offen. Mit einer Fenster-Kippsicherung ist das jedoch auch kein Problem mehr. Denn sobald man das Fenster auf Kipp stellt, wird es automatisch an vier Punkten verriegelt. Die Fenster-Kippsicherung kann an die meisten Fenster angebracht werden, sodass eine nachträgliche Aufrüstung kein Problem ist.

Doch auch die Haustür ist ein Einstiegsweg für ungebetene Gäste. Aber keine Angst, Sie brauchen keine neue Türe. Sämtliche Produkte, die Sie vor einem Einbruch schützen, können auch im Nachhinein angebracht werden. Es bietet sich zum Beispiel ein Türzylinder an. Hier reicht die Bandbreite von Basis- bis hin zu Hightech-Zylindern. Obwohl der Zylinder als Herzstück der Tür eine große Bedeutung hat, gibt es immer noch viele Türen, die einen Zylinder mit völlig überholter Technik aufweisen.

Es ist wichtig, hierbei auf einen Zylinder zu setzen, der einen Manipulationsschutz und eine Not- und Gefahrenfunktion eingebaut hat. 

Einen echten Allround-Schutz vor Einbrechern bietet der Panzerriegel, denn dieser lässt sich nahezu überall anbringen und schützt Ihre Tür an beiden Seiten. Wichtig ist, dass sowohl beim Fenster als auch an der Tür beide Seiten gesichert werden, z. B. mit einem Zusatzschloss und einer Seitenscharniersicherung.

Tipp vom Experten: Beide Seiten des Fensters oder der Terrassentür absichern!

Eine Alarmanlage schützt Ihr Zuhause effektiv vor Einbrüchen! Sie kann außerdem beim Ausbruch von Feuer warnen und so Brandschäden verhindern, sie alarmiert Hilfe in medizinischen Notfällen oder bei Überfällen, und sie schützt vor technischen Schäden durch Wasser.

Gerne führen Ihnen die Profis der Firma Hundseder alle Möglichkeiten Vorort im Geschäft in der Münchener Straße 53 vor.

Kontakt & Informationen:

Hundseder – Sonnenschutz, Insektenschutz und Bauelemente

Münchener Straße 53| 83395 Freilassing | Tel.: +49 8654 65739 | www.hundseder-freilassing.de

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8.00 – 13.00 Uhr

Für Beratungen außerhalb der Geschäftszeiten stimmt das Hundseder-Team gerne einen persönlichen Termin mit Ihnen ab.




Ähnliche Beiträge die dir gefallen könnten: 

Die Sparkassen-App ist für Sie da!

EINFACH ALLES APP! Weiterlesen

Wohlfühlfaktor steigern

Innenraumbegrünung Weiterlesen

In guten Einbruchschutz zu investieren, zahlt sich aus

Einbruchschutz vom Experten Weiterlesen

welche Pflege sollten Sie Ihren Stoffen zu Teil werden lassen?

Stoffe richtig pflegen Weiterlesen

Wer zu Holz greift, holt sich ein Stück Natur ins Haus.

Einrichtungstrend Holz Weiterlesen

Je früher Sie mit dem Weihnachtsputz anfangen, desto besser.

Zeit für den Weihnachtsputz Weiterlesen

– Become inspired –

Mind and Society Rubrik Impuls Lifestyle
Sport und Body Rubrik Impuls LifestyleBusiness Rubrik Impuls Lifestyle

Jetzt online Lesen

Zum Durchblättern einfach auf das Bild klicken.

Besuche uns bei Facebook, Instagram und Pinterest...

Viele Tipps und jede Menge Artikel findest du natürlich auch auf unseren Social-Media Accounts. Wir freuen uns dich bei Facebook, Instagram oder Pinterest zu treffen. Schau am besten gleich vorbei.
envelope-ofacebookinstagrampinterest-p