Es wird Zeit für Frühjahrsblüher!

Anzeige Bild: Designer Dagmar Breu - stock.adobe.com
Autor/in: Katharina Altmann

Langsam aber sicher haben wir genug vom Winter und sehnen uns nach wärmenden Sonnenstrahlen. Wer könnte jetzt ein besserer Vorbote des Frühlings sein als Blumen? Wir haben uns mit den Experten von Blumen Holler unterhalten, welche Blumen schon jetzt blühen und unser Gemüt in Frühlingsstimmung versetzen.

Die schöne Ranunkel vertreibt sogleich den Winterblues.

Ranunkeln zählen zu den Hahnenfußgewächsen und stammen ursprünglich aus der Türkei, gelangten aber im 16. Jahrhundert über England nach Europa. 

Schnell erlangte die Blume mit ihrer bunten Blütenpracht große Beliebtheit, und inzwischen gibt es schon eine große Zahl an verschiedenen Sorten.

Ranunkeln sind Frühlingsblüher und werten unsere Terrasse oder den Balkon mit ihren satten Farben auf.

Typischerweise werden sie in Töpfe oder Kästen gesetzt, jedoch sollten Sie neue Ranunkeln erst einsetzen, wenn kein Frost mehr droht. Je nach Sorte wachsen sie auf eine Länge von 20 bis 40 cm. Manche Sorten blühen sogar zweifarbig oder weisen einen zarten, andersfarbigen Rand auf.

Primeln sorgen für Farbhighlights im noch tristen Winterwetter.

Sie machen ihrem Namen, der so viel bedeutet wie „die Erste“ alle Ehre, denn immerhin zählen sie zu den ersten Blumen, die nach dem Winter wieder sprießen. Das passiert gewöhnlich ab Februar. 

Beheimatet ist die Primel auf der gesamten Nordhalbkugel, und obwohl wir sie gewöhnlich in einem Topf kaufen, fühlen sie sich im Garten auch sehr wohl, denn Primeln stellen nicht viele Ansprüche! Einmal eingesetzt, erfreuen sie uns auch im Folgejahr wieder, denn sie frieren zurück und treiben dann wieder neu aus. Jedoch sollte ihr Standort nicht direkt in der Sonne gewählt werden.

Jetzt ist auch die richtige Zeit, um das Grab auf Vordermann zu bringen.

Dazu sollten als aller erstes die letzten Wintergestecke oder weihnachtlichen Dekorationen entsorgt werden. Bevor Sie dann die neuen Frühjahrsblüher einsetzen, sollte die Erde darauf vorbereitet werden, indem man sie lockert und anschließend düngt.

Die Profis von Blumen Holler haben uns verraten, dass sich Hornveilchen und Stiefmütterchen besonders gut für die Grabbepflanzung eignen.

Sie können bereits früh eingesetzt werden, bleiben bis Ende Mai oder Anfang Juni schön und verbreiten die blumige Frische des Frühlings. Das Hornveilchen wird auch gerne als Mini-Stiefmütterchen bezeichnet. Hornveilchen haben verzweigte Stiele, die während der ganzen Saison neue Blüten tragen. Die Blüten sind eher klein mit einem Durchmesser von einem Zentimeter. Den Namen verdankt das Hornveilchen ihrem kleinen Sporn, der am Ende der Blüte sitzt. 

Das Stiefmütterchen ist die Frühlings-Grabpflanze schlechthin, schließlich gilt sie als Gedenkblume und hat damit einen symbolischen Wert.

Der Name ist schnell erklärt, denn man leitete stiefmütterliche Familienverhältnisse von dem Wuchs der Blüten ab. So ist das unterste und auch größte Kronblatt die Stiefmutter, die die Blätter daneben, die „Töchter“ genannt werden, etwas überdeckt. Die „Stieftöchter“ sind jene beiden Blütenblätter, die ganz oben wachsen und die wiederum von den Töchtern verdeckt werden. 

Wer neu eingesetzte Blumen auf dem Grab sehr schätzt, selbst aber nicht die Zeit oder das Geschick hat, um das Grab in neuem Glanz erstrahlen zu lassen, der kann den Grabpflege-Service von Blumen Holler in Anspruch nehmen.

Das Blumen- Holler-Team kümmert sich dann um die Bepflanzung. Im Frühjahr, aber auch zur Sommerzeit, zu Allerheiligen, und in der Adventszeit wird Ihr Grab mit frischen Blumen oder Gestecken versorgt. Außerdem können Extras wie eine Straußlieferung zu besonderen Anlässen dazu gebucht werden. Die Friedhöfe, die Blumen Holler betreut, sind in Laufen, Saaldorf, Surheim, Freilassing (Salzburghofen), Ainring, Feldkirchen, Bad Reichenhall (St. Zeno) und Salzburg (Liefering).

Wollen auch Sie Ihren Garten, Ihre Terrasse oder das Grab eines lieben Verstorbenen mit bunter Blütenpracht verzieren, steht Ihnen das Team von Blumen Holler gerne zur Seite.

Blumen Holler | Staufenstr. 41 | 83395 Freilassing | Tel.: +49 8654 3129 | www.blumen-holler.de | Facebook: Blumen Holler



Ähnliche Beiträge die dir gefallen könnten: 

Was sagen meine Pickel über mich aus?

Die Haut: Landkarte unseres Lebens Weiterlesen

Gönnen Sie sich die Extraportion Glamour

Knackige Bräune mit Spray Tanning Weiterlesen

Hundseder – Sonnenschutz, Insektenschutz und Bauelemente

Nachträgliche Beschattung Profi-Sonnenschutz Weiterlesen

Outdoor Sauberkeit mit PROWIN

Pollen, Schmutz & Staub adé Weiterlesen

Infrarotkabinen sind etwas für die ganze Familie, denn der Kreislauf wird nicht so stark belastet wie bei einer Sauna.

Heizen im Sommer Weiterlesen

– Become inspired –

Mind and Society Rubrik Impuls Lifestyle
Sport und Body Rubrik Impuls LifestyleBusiness Rubrik Impuls Lifestyle

Besuche uns bei Facebook, Instagram und Pinterest...

Viele Tipps und jede Menge Artikel findest du natürlich auch auf unseren Social-Media Accounts. Wir freuen uns dich bei Facebook, Instagram oder Pinterest zu treffen. Schau am besten gleich vorbei.
Iphone Instagram Impuls Lifestyle Magazin
envelope-ofacebookinstagrampinterest-p