Hirschtatar

Bildquelle: www.wajos.de
Autor: Redaktion Impuls Lifestlye

Zutaten:

Zubereitung:

Filet kalt abbrausen, trocken tupfen, in eine Schale mit gehacktem Thymian und halbiertem Knoblauch legen und 2 Stunden ziehen lassen. In der Zeit die Himbeeren mit Himbeer Aperitif

kurz aufkochen und anschließend durch ein Sieb passieren, sodass die Kerne zurück bleiben. Himbeerpüree mit Zucker, Portwein, Zimt und den Cranberrys aufkochen und zugedeckt 4 Minuten köcheln lassen – auskühlen lassen. 

Wieder zum Fleisch: Knoblauch und Thymian vom Fleisch abstreifen und dieses dann erst in feine Scheiben und dann in feine Streifen schneiden – mit Olivenöl beträufeln, fein hacken und anschließend mit dem rohen Ei vermengen. Limettensaft dazugeben, mit Pfeffer würzen, gut durchmischen und mit Servierringen auf die Teller setzen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Öl verfeinern und mit dem Himbeer-Cranberry-Kompott toppen.

Kategorie:


Themen: 

Ähnliche Beiträge die dir gefallen könnten: 

Rezepttipp von wajos.de

Hirschtatar Weiterlesen

Rezepttipp von wajos.de

Panna Cotta mit Pfirsichsauce Weiterlesen

Rezepttipp

Kirsch-Mandelkuchen Weiterlesen

Thermomix

Selbstgemachter Bayerischer-Leberkäse Weiterlesen

– Become inspired –

Mind and Society Rubrik Impuls Lifestyle
Sport und Body Rubrik Impuls LifestyleBusiness Rubrik Impuls Lifestyle

Jetzt online Lesen

Zum Durchblättern einfach auf das Bild klicken.

Besuche uns bei Facebook, Instagram und Pinterest...

Viele Tipps und jede Menge Artikel findest du natürlich auch auf unseren Social-Media Accounts. Wir freuen uns dich bei Facebook, Instagram oder Pinterest zu treffen. Schau am besten gleich vorbei.
envelope-ofacebookinstagrampinterest-p