Martin Unterreiner‘s Weihnachtscookies:

Autor/in: admin

Weihnachtsschokolade mit Pfefferminze

  • Für 700 g dieser süßen Verführung benötigen Sie:
  • 350 g Vollmilch- oder Zartbitterschokolade
  • 350 g weiße Schokolade
  • wenige Tropfen Pfefferminzaroma
  • 2 Zuckerstangen, klein gehackt

Zubereitung:

Eine Back- oder Auflaufform (20 x 20 cm) mit Backpapier auslegen, sodass die Seiten über die Form hinausragen. Die dunkle Schokolade grob hacken und über einem heißen Wasserbad langsam und schonend schmelzen. Dabei sollte das Wasser auf keinen Fall kochen und die Schokolade nicht zu heiß werden. Pfefferminzaroma einrühren, Masse in die Form gießen und im Kühlschrank erkalten lassen. Anschließend die weiße Schokolade ebenfalls grob hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Dann über die bereits erkaltete dunkle Schokolade gießen und sofort mit den Zuckerstangenbröseln bestreuen. Weihnachtsschokolade erneut im Kühlschrank fest werden lassen und in grobe Stücke brechen.

Weihnachtscookieds



Kategorie:

Themen: 

Ähnliche Beiträge die dir gefallen könnten: 

Rezepttipp: Buddha Bow

Buddha Bowl mit gegrilltem Pfirsich Weiterlesen

Eine ganz besondere Pflanze

Hanf Weiterlesen

Rezept-Tipp Avocadosalat

Avocado-Salat mit Thunfischfilet Weiterlesen

Genusswelt Irnsperger

Köstliche Weine Weiterlesen

Köstliche Hausmannskost und besondere Schmankerl

Hochgenuss im Wieninger Bräu Weiterlesen

– Become inspired –

Mind and Society Rubrik Impuls Lifestyle
Sport und Body Rubrik Impuls LifestyleBusiness Rubrik Impuls Lifestyle

Besuche uns bei Facebook, Instagram und Pinterest...

Viele Tipps und jede Menge Artikel findest du natürlich auch auf unseren Social-Media Accounts. Wir freuen uns dich bei Facebook, Instagram oder Pinterest zu treffen. Schau am besten gleich vorbei.
Iphone Instagram Impuls Lifestyle Magazin
envelope-ofacebookinstagrampinterest-p