Vor der Hochzeit zum Rechtsanwalt?

Bilder: Gajus | Dreamstime.
Autor/in: Kerstin Sedlmaier-Daubner

 Das Aufgebot ist bestellt, die Hochzeitsfeier ist organisiert, der Termin zum Beratungsgespräch beim Rechtsanwalt ist vereinbart. Was auf den ersten Blick unromantisch erscheint, ist bei näherer Betrachtung nur vernünftig: Wer käme auf die Idee, eine lebenslange rechtliche Verpflichtung einzugehen, um deren Folgen er nicht weiß?

.

Jede dritte Ehe in Deutschland wird geschieden. Leider gelingt es den wenigsten Eheleuten, sich friedlich zu trennen – häufig streiten sich die Parteien im Rahmen einer Ehescheidung jahrelang und verursachen dabei hohe Kosten. Legt man in guten Zeiten fest, welche Regelungen für den Fall der Trennung gelten sollen, kann man diese Kosten und vor allem unschöne Auseinandersetzungen vermeiden.

.

Natürlich leben die Eheleute ohne Ehevertrag nicht in einem rechtsfreien Raum. Das Bürgerliche Gesetzbuch sieht umfassende Regelungen zu den Wirkungen der Ehe sowie zu den Folgen einer Trennung und Scheidung vor. Nicht immer führen diese Regelungen zu einem gerechten und fairen Ausgleich. Im Rahmen eines Ehevertrags haben Sie die Möglichkeit, individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Regelungen zu treffen. Die Regelungsbereiche sind vielfältig. Nachfolgende Beispiele sollen zeigen, welche Bereiche typischerweise geregelt werden.

.

Regelungen zum Güterstand

Ohne Ehevertrag leben die Eheleute im Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Im Fall der Scheidung wird durch den Vergleich des Anfangs- und Endvermögens ermittelt, wer den höheren Zugewinn während der Ehe erzielt hat. Hat ein Ehepartner einen höheren Zugewinn erzielt als der andere Ehepartner, muss Ersterer die Hälfte dieser Differenz an den anderen ausbezahlen. Insbesondere Unternehmer und Selbstständige riskieren hier ggf., dass der Fortbestand ihres Unternehmens im Fall der Scheidung gefährdet ist. Die Vereinbarung einer Gütertrennung oder einer sogenannten „modifizierten Zugewinngemeinschaft“ kann hier Abhilfe schaffen.

.

Unterhalt

Im Ehevertrag können Sie die gesetzlichen Regelungen zum Ehegattenunterhalt abändern, erweitern oder ausschließen. Bei überdurchschnittlich hohen Einkünften eines Partners kann es ratsam sein, einen Unterhaltsanspruch der Höhe nach zu begrenzen. Verfügen beide Ehegatten über ausreichend eigenes Einkommen, kann an einen Unterhaltsausschluss nach Scheidung gedacht werden.

.

Versorgungsausgleich

Nach der gesetzlichen Regelung werden bei Scheidung die während der Ehe erworbenen Rentenanwartschaften hälftig geteilt und dem Versicherungskonto des jeweils anderen Ehegatten gutgeschrieben. Sind die während der Ehe einbezahlten Versicherungsbeiträge in etwa gleich hoch, kann der Versorgungsausgleich ausgeschlossen werden. Dadurch lässt sich eine spätere Scheidung erheblich beschleunigen. Dies sind nur wenige Beispiele für den Inhalt eines Ehevertrages. Grundsätzlich gilt: Jeder Ehevertrag ist so individuell wie die Ehe, die er regeln soll!

.

Eine gute Nachricht zuletzt:

Sie können einen Ehevertrag vor der Heirat abschließen, aber auch jederzeit danach! Haben Sie einen Ehevertrag geschlossen und hat sich Ihre familiäre Situation anders entwickelt, als Sie bei Unterzeichnung des Vertrages gedacht hatten, sollten Sie den Vertrag daraufhin überprüfen lassen, ob er noch wirksam ist oder ob Anpassungen notwendig sind.

.

Lassen Sie sich vom Spezialisten beraten! Rechtsanwältin Kerstin Sedlmaier-Daubner, Fachanwältin für Familienrecht



Kategorie:

Themen: 

Ähnliche Beiträge die dir gefallen könnten: 

Ein untrainiertes Gehirn schadet der Gesundheit.

Doreen Schaefer mit Brain Excellence Award ausgezeichnet Weiterlesen

Mit der Schaefer Bildung GmbH

Mitarbeiterbindung leicht gemacht Weiterlesen

Kostengünstig und effizient!

Stärken Sie Ihr Team ! Weiterlesen

Worauf sollte man unbedingt achten?

Cyber-, Sach- & KFZ-Verischerungen Weiterlesen

Die Sparkassen-App ist für Sie da!

EINFACH ALLES APP! Weiterlesen

Ausbildung bei der Sparkasse BGL

Neu im Team – Griaß eich, Azubis! Weiterlesen

– Become inspired –

Mind and Society Rubrik Impuls Lifestyle
Sport und Body Rubrik Impuls LifestyleBusiness Rubrik Impuls Lifestyle

Besuche uns bei Facebook, Instagram und Pinterest...

Viele Tipps und jede Menge Artikel findest du natürlich auch auf unseren Social-Media Accounts. Wir freuen uns dich bei Facebook, Instagram oder Pinterest zu treffen. Schau am besten gleich vorbei.
Iphone Instagram Impuls Lifestyle Magazin
envelope-ofacebookinstagrampinterest-p